Ein neues Bein. 8 Wochen Post OP: Status und Fortschritte

Follow on FacebookTweet about this on Twitter

Vor 8 Wochen liess ich meinen Unterschenkel amputieren, wie Ihr wisst blieb mir keine andere Wahl. Nach 2 Wochen in der Charité habe ich eine 5 wöchige Reha absolviert. Dadurch das man in der Charité verabsäumt hat meinen Stumpf richtig zu wickeln und zu pflegen wurde der Stumpf erst sehr spät in Form gebracht, was mir mindestens 2-3 Wochen kostete. Wie immer hat die Charité chirurgisch eine Topleistung erbracht aber pflegerisch ist das ziemlich runtergekommene Haus das Letzte. Das liegt, wie ich bereits in vielen Blogbeiträgen geschrieben habe, einfach an der chronischen Unterbesetzung des Hauses (das ist wohl symptomatisch für unser gegenwärtiges Gesundheitswesen). Letzten Donnerstag bekam ich mit etwas Verzögerung wegen der Herbstferien endlich meine erste Prothese, die sogenannte Interimsprothese. Diese dient vor allem dazu den Stumpf weiter zu formen, herumzuexperimentieren und das Gehen zu lernen.
Die ersten Schritte laufen ausgenommen gut. Mein Knie macht keine Probleme, die Schmerzen sind nicht sehr stark und ich bin schon viel gelaufen…. jedoch…. habe ich an einer Stelle sehr dünnes Narbengewebe und auf dieses Gewebe kommt jetzt mechanischer Druck drauf was dazu führ dass die Haus aufescheuert wird und ich Druckstellen bekomme. Genau an dem Problem arbeiten wir jetzt. Die Stelle muss „ausgepolstert“ werden und mein Stumpf muss sich weiter formen, damit diese Stelle unter dem Knie entlastet wird. Ich bin guter Dinge dass dieses Problem in den Griff zu kriegen ist, aber ich brauche Geduld. Wie sooft.
Jetzt werde ich für einen Monat viel austesten und probieren, ich mache zweimal in der Woche für 3h Rehasport, lasse mich engmaschig von ambulanten Orthopäden und den Orthopäden der Charité kontrollieren und mache Physiotherapie und dann weiter Gangschulung.
Alles braucht seine Zeit, jetzt darf ich für das erste nicht ungeduldig werden!

Übrigens war ich heute mit Aura Schuhe kaufen, das erste mal seit Jahren das ich mir ein Paar normale Schuhe und keine orthopädischen Latschen mit Schuherhöhung gekauft habe!

IMG_2013102251974

  • Blende: ƒ/2.4
  • Kamera: C6603
  • Blitz: Ja
  • Brennweite: 4.1mm
  • ISO: 500
  • Verschlusszeit: 1/40s